Raum- Feuchte-, Temperatur- und CO2-Fühler bzw. Messumformer
AERASGARD® FSFTM-CO2 - Modbus

AERASGARD® FSFTM-CO2 - Modbus

Der Raumfühler und -messumformer AERASGARD® FSFTM - CO2 - Modbus im Unterputzgehäuse, optional mit Potentiomenter, dient zur Messung von CO2-Gehalt, relativer Feuchte und Temperatur der Luft sowie der Sollwertverstellung. Die Abfrage der Messgrößen erfolgt über die Modbus-Schnittstelle.

Der CO2-Gehalt der Luft wird mittels optischen NDIR-Sensors (nicht-dispersive Infrarot- Technologie) ermittelt. Für die Feuchtigkeits- und Temperaturmessung wird ein digitaler, langzeitstabiler Sensor verwendet. Die relative Feuchte [% r. H.] ist der Quotient aus dem Wasserdampfpartialdruck und dem Sättigungsdampfdruck bei der jeweiligen Gastemperatur.

Der Unterputzfühler wird in hochwertigen Flächenschalterprogramme, vorzugsweise der Fabrikate Gira, Berker, Merten, Jung, Siemens oder Busch-Jaeger (mittels Unterputzadapter, keine Sollwertverstellung möglich) einzeln oder in Kombination zu Lichtschaltern, Steckdosen etc. montiert.

Er findet Anwendung in nicht aggressiver, staubfreier Umgebung, in der Kälte-, Klima- und Reinraumtechnik, in Innenräumen, wie Wohnräumen, Büros, Hotels etc.

Messbereich CO2: 0...5000 ppm
Feuchte: 0...100 % r. H.
Temperatur: 0...+50 °C
Ausgang: Modbus

Typ Kommunikation Ausstattung Display Messbereich CO2 1. Temperaturbereich Arbeitsdruck PN max. Ausgang Bedruckung Bewegung Farbe Funktion Gehäusefarbe Hülsenlänge Kommunikation Material Messbereich relative Luftfeuchte Messbereiche CO2 Output-Art Prozessanschluß (SW) Rohr Ø DN Rutenlänge Sensor-Toleranz Feuchte Steuerung Tasten Temperatur-Messbereich für Einsatzlänge Kanäle Sensor Messbereich VOC freie Kabellänge Gehäusename Kabelmaterial Messbereich Druck Art.-Nr. Preis
FSFTM-CO2-MODBUS 5000 ppm CO2 1501-9226-6001-162 316,00 €
FSFTM-CO2-MODBUS P Potentiometer 5000 ppm CO2 1501-9226-6501-282 390,00 €