PREMASGARD 8147-M

PREMASGARD® PREMASGARD 8147-M

Art.-Nr. 1301-8144-0950-200
EAN 4 251325 617251

Der wartungsfreie mikroprozessorgesteuerte PREMASGARD® 814x - Modbus (Serie)
mit Modbus- Anschluss, Gehäuse aus schlagzähem Kunststoff, Gehäusedeckel mit
Schnell verschluss schrauben, mit Kunststoff - Sinterfilter (optional Metall -Sinterfilter),
wahlweise mit ⁄ ohne Display, dient exakten Erfassung der relativen Luftfeuchtigkeit
und -temperatur in Kanälen sowie der Messung des Differenzdrucks von Luft.

Die relative Feuchte (% r.H.) ist der Quotient aus dem Wasserdampfpartialdruck und
dem Sättigungsdampfdruck bei der jeweiligen Gastemperatur. Ein digitaler, langzeitstabiler
Sensor als Messelement für relative Luftfeuchte und Temperatur garantiert exakte
Messergebnisse.

Der Drucksensor dient zur Messung von Über-, Unter- oder Differenzdrücken in sauberer
Luft. Das piezoresistive Mess element garantiert eine hohe Zuver lässig- und Genauigkeit.
Der Einsatz der Druckfühler erfolgt in der Reinraum-, Medizin- und Filter technik, in Lüftungsund
Klimakanälen, in Spritzkabinen, in Großküchen, zur Filter überwachung und Füllstandsmessung
oder zur Ansteuerung von Frequenz umrichtern. Das Mess medium des Druckmessumformer
ist Luft (nicht kondensierend) oder gasförmige, nicht aggressive, nicht
brennbare Medien. Der Druckfühler verfügt über einen manuellen Nullpunkttaster (optional
automatischer Nullpunktabgleich) und über ein Offsetpoti zur Korrektur des Endwertes.
Ein Feinabgleich durch den Anwender ist jederzeit möglich. Die Lieferung erfolgt incl.
Anschlussset ASD-06 (2 m Anschlussschlauch, zwei Druckanschlussnippeln, Schrauben).

385,00 € netto zzgl. MwSt.
Spannungsversorgung 24 V AC (± 20 %) und
15…36 V DC
Leistungsaufnahme < 4,8 W ⁄ 24 V DC typisch; < 6,8 VA ⁄ 24 V AC typisch; Peakstrom 200 mA
Datenpunkte Temperatur, relative Feuchte,
Differenzdruck
Sensoren digitaler Feuchtesensor mit
integriertem Temperatursensor,

kleine Hysterese, hohe Langzeitstabilität
Messbereich Feuchte 0...100 % r. H.
Arbeitsbereich Feuchte 0...95 % r. H. (ohne Betauung)
Abweichung Feuchte typisch ± 2,0 % (20...80 % r. H.) bei +25 °C, sonst ± 3,0 %
Messbereich Temperatur –35...+80 °C
Abweichung Temperatur typisch ± 0,2 K bei +25 °C
Sensorschutz Kunststoff-Sinterfilter, Ø 16 mm, L = 35 mm, austauschbar
(optional Metall-Sinterfilter, Ø 16 mm, L = 32 mm)
Medientemperatur –20...+50 °C
Druckanschluss 4 ⁄ 6 x 11 mm (Schläuche Ø = 4 ⁄ 6 mm),
Druckanschluss-Stutzen aus Metall
Druckart Differenzdruck
Nullpunkt-Offset < ± 0,7 % EW
Über - / Unterdruck max. ± 100 hPa
Umgebungstemperatur –30...+70 °C
Medium saubere Luft und
nicht aggressive, nicht brennbare Gase
Busprotokoll Modbus (RTU-Mode), Adressbereich 0...247 einstellbar
Signalfilterung 4 s / 32 s
Prozessanschluss mittels Flansch aus Kunststoff (im Lieferumfang enthalten)
Schutzrohr PLEUROFORMTM, Werkstoff Polyamid (PA6), verdrehsicher, vmax = 30 m/s (Luft), Ø 20 mm,
ohne Filter: NL = 202.5 mm, mit Kunststoff-Sinterfilter: NL = 235 mm (optional mit Metall-Sinterfilter: NL = 227 mm)
elektrischer Anschluss 0,2 - 1,5 mm2, über Push-In-Klemme
Gehäuse Kunststoff, UV-stabilisiert,
Werkstoff Polyamid, 30 % glaskugelverstärkt,
mit Schnellverschlussschrauben
(Schlitz ⁄ Kreuzschlitz Kombination),
Farbe Verkehrsweiß (ähnlich RAL 9016)
Abmaße Gehäuse 126 x 90 x 50 mm (Tyr 2)
Kabelverschraubung 2x M 16 x 1,5 ; mit Zugentlastung, auswechselbar
Langzeitstabilität ± 1 % ⁄ Jahr
Summe von Liniarität+Hysterese < ± 1 % EW
medienberührende Teile ms, Ni, Nylon, PU, Si, PVC mit Weichmachern
Temperaturdrift ± 0,1 % ⁄ °C
Temp. Driftwerte ± 0,1 % ⁄ °C
Schutzklasse III (nach EN 60 730)
Schutzart IP 65 (nach EN 60 529) nur Gehäuse ! (PLEUROFORM IP 30)
Normen CE-Konformität,
elektromagnetische Verträglichkeit nach EN 61326,
nach EMV-Richtlinie 2014 ⁄ 30 ⁄ EU
Typ Art.-Nr. Preis
ASD-06 Anschluss-Set (Nippel gerade) Anschluss-Set (Nippel gerade) 7100-0060-3000-000 6,45 €
MFT-20-K Montageflansch aus Kunststoff, ca. 62 x 87 x 30 mm
für Kanalfühler (Serie Tyr 2)
7000-0031-0000-000 8,06 €