Bewegungsmelder Deckeneinbau
KINASGARD® DBWF

KINASGARD® DBWF

Der Deckenbewegungsfühler KINASGARD® DBWF erfasst die Anwesenheit von Personen und Bewegungen und hat als Ausgang einen Schaltkontakt (Wechsler). Der Bewegungsmelder dient zur Überwachung, Erkennung von Zuständen und der bewegungsabhängigen Steuerung von Raumfunktionen, z. B. zur Temperaturabsenkung von unbenutzten Räumen. Der Deckenbewegungsmelder wird verwendet zum Einbau in Zwischendecken von Fluren, Büros, sowie in Wohn- und Geschäftsräumen. Der Messumformer befindet sich in einem separatem Gehäuse. Der Sensor erfasst Bewegungen mit einem Öffnungswinkel von 110° und 360° Umfang. Durch das patentierte Linsensystem mit 20 Einzellinsen entstehen sehr kleine Dunkelbereiche, die auch bei einer Entfernung von 10 m nur wenige Zentimeter groß sind und kleine Bewegungen sicher erfassen.

Bewegung: 360° - 90° / 110°
Ausgang: Wechsler

Typ Kommunikation Ausstattung Display 1. Temperaturbereich Arbeitsdruck PN max. Ausgang Bedruckung Farbe Funktion Gehäusefarbe Hülsenlänge Kommunikation Material Messbereich relative Luftfeuchte Messbereiche CO2 Output-Art Prozessanschluß (SW) Rohr Ø DN Rutenlänge Sensor-Toleranz Feuchte Steuerung Tasten Temperatur-Messbereich für Einsatzlänge Sensor freie Kabellänge Gehäusename Kabelmaterial Messbereich Druck Art.-Nr. Preis
DBWF-W 1401-6120-3000-000 117,30 €