VFTF-I DISPLAY

HYGRASGARD® VFTF-I DISPLAY

Art.-Nr. 1201-6122-1200-100
EAN 4 251325 616599

Der kalibrierfähige Feuchte- und Temperatursensor HYGRASGARD® VFF ⁄ VFTF misst die relative Feuchte und die Temperatur der Luft. Er wandelt die Messgrößen Feuchte und Temperatur in ein Normsignal von 0 - 10 V oder 4...20 mA um, ist wahlweise mit ⁄ ohne Display erhältlich. Er verfügt über vier umschaltbare Temperaturb ereiche. Die relative Feuchte (in % r.H.) ist der Quotient aus dem Wasserd ampfpartialdruck und dem Sättigungsdampfdruck bei der jeweiligen Gastemperatur. Die Messumformer sind für die exakte E rfassung von Temperatur und Feuchte bestimmt. Es wird ein digitaler, langzeits tabiler Sensor als M esselement für die Feuchte- und Temperaturm essung v erwendet. Ein Feinabgleich durch den Anwender ist möglich. Der Vitrinenfühler findet Anwendung in nicht aggressiver, staubfreier U mgebung und ist speziell für den Einbau in Decken, Wänden, Vitrinen oder Schaukästen in Museen, Galerien, Kino- oder Hörsälen oder Labors geeignet. Das Messelement befindet sich in einer Edelstahlsonde und trägt aufgrund seiner sehr geringen Höhe (ca. 2,5 mm) kaum auf.

436,80 € netto zzgl. MwSt.
Spannungsversorgung 15...36 V DC
bürdenabhängig, Restwelligkeit stabilisiert ± 0,3 V
Leistungsaufnahme < 1,1 VA ⁄ 24 V DC ; < 2,2 VA ⁄ 24 V AC
Bürde Ra (Ohm) = (Ub -14 V) ⁄ 0,02 A bei I -Variante
Sensoren digitaler Feuchtesensor mit
integriertem Temperatursensor,

kleine Hysterese, hohe Langzeitstabilität
Messbereich Feuchte 0...100 % r. H.
Arbeitsbereich Feuchte 0...95 % r. H. (ohne Betauung)
Abweichung Feuchte typisch ± 2,0 % r. H. (20...80 % r. H.) bei +25 °C, sonst ± 3,0 % r. H.
Ausgang Feuchte 4...20 mA
Messbereich Temperatur Mehrbereichsumschaltung mit
4 umschaltbaren Messbereichen

–35...+35 °C; –35...+75 °C; 0...+50 °C; 0...+80 °C
(Ausgang entspricht 0 - 10 V oder 4...20 mA)
Arbeitsbereich Temperatur 0...+50 °C
Abweichung Temperatur ± 0,2 K bei +25 °C
Ausgang Temperatur 4...20 mA
Sensorschutz
Sonde aus Edelstahl, V4A (1.4571), steckbar;
Fühlerkopf Ø = 17 mm, H = ca. 2,5 mm;
Schutzhülse Ø = 10 mm, NL = ca. 25 mm, M10x1,0;
mit Stecker aus Kunststoff Ø = ca. 11 mm, NL = ca. 25 mm
Umgebungstemperatur Lagerung –5...+60 °C;
Betrieb –5...+60 °C
Fühlerkabel PVC, LiYY, 4 x 0,14 mm²,
KL = ca. 2 m (andere Längen optional)
elektrischer Anschluss 2-, 3-oder 4-Draht
0,14 - 1,5 mm ² über Schraubklemmen auf Platine
Gehäuse Kunststoff, UV-stabilisiert,
Werkstoff Polyamid, 30 % glaskugelverstärkt,
mit Schnellverschlussschrauben
(Schlitz ⁄ Kreuzschlitz - Kombination),
Farbe Verkehrsweiß (ähnlich RAL 9016),
Deckel für Display ist transparent!
Abmaße Gehäuse 72 x 64 x 43,3 mm (Tyr 1 mit Display)
Kabelverschraubung M 16 x 1,5; mit Zugentlastung, auswechselbar,
max. Innendurchmesser 10,4 mm
Anschlusskabel PVC, LiYY, 4 x 0,14 mm²,
KL = ca. 2 m (andere Längen optional)
Langzeitstabilität ± 1 % ⁄ Jahr
Montage (Sensor) Ausschnitt Ø = 11 - 15 mm, EL = ca. 50 mm,
Kontermutter zur Fixierung ist im Lieferumfang enthalten.
Schutzklasse III (nach EN 60 730)
Schutzart IP 65 (nach EN 60 529)
Normen CE-Konformität
nach EMV-Richtlinie 2004 ⁄ 108 ⁄ EC,
nach EN 61326-1, nach EN 61326-2-3
Display Display mit Beleuchtung, zweizeilig, 36 x15 mm (B x H),
zur Anzeige der IST-Temperatur und ⁄ oder IST-Feuchte